12.10.2017 - 10:17 Uhr
HohenfelsOberpfalz

US-Übung in Hohenfels Kein toter Fallschirmspringer

Foto: Paul Böhm
von Beate-Josefine Luber Kontakt Profil

Medien hatten seit heute morgen berichtet, dass ein US-Soldat bei einer Nato-Übung in Hohenfels gestorben sei. Zum Glück stimmte die Meldung nicht. Ein Soldat hatte sich lediglich leicht verletzt und war am folgenden Tag wieder fit.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp