26.02.2017 - 12:04 Uhr
IllschwangOberpfalz

Kassiererin Gertraud Troglauer rückt an Spitze des Obst- und Gartenbauvereins auf Gartler krempeln Führung um

Nach acht Jahren an der Spitze des Obst- und Gartenbauvereins Augsberg gibt Angela Harton den Vorsitz ab. Ihre Nachfolge tritt Gertraud Troglauer an, die bisher die Kasse führte. Und es gibt noch weitere Änderungen in der Führung der Gartler.

Der neuformierte Vorstand um die beiden Vorsitzenden Gertraud Troglauer (Dritte von links) und Heinz Pickel (Zweiter von rechts). Links Bürgermeister Dieter Dehling. Bilder: no (2)
von Norbert WeisProfil

Aichazandt. Angela Harton freute sich, unter den Besuchern der Jahreshauptversammlung neben dem Bürgermeister der Gemeinde Illschwang, Dieter Dehling, auch die früheren Vorsitzenden Rosa Meyer und Robert Purucker zu sehen.

Der Obst- und Gartenbauverein Augsberg (OGV) Augsberg zählt gegenwärtig 87 Mitglieder. Drei von ihnen kamen 2016 neu dazu; Gerlinde Wannemacher ist verstorben.

In ihrem letzten Tätigkeitsbericht richtete Angela Harton Dankesworte an alle, die sie als Vorsitzende unterstützt hatten. Mit ihr schieden auch Christa Ulrich, Marina Pohl und Petra Meyer aus dem Vorstand aus.

Die neue Vorsitzende Gertraud Troglauer dankte Angela Harton für ihr großes Engagement im Verein. Seit 1993 war sie Kassier und vier Jahre lang 2. Vorsitzende. Harton wurde bei der Jahreshauptversammlung auch für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Bürgermeister Dieter Dehling überreichte ihr die silberne Ehrennadel des Bezirksverbands. Vom Verein gab es Blumen.

Schriftführerin Christa Ulrich erwähnte im Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr die Besichtigung der Gärtnerei Nägele, die Fahrt zum Himalaya-Garten nach Wiesent, das Brunnenfest in Pesensricht, das Schmücken des Osterbrunnens und das Pizzaessen in der Halle der Dorfgemeinschaft Götzendorf. Wanderungen und Kaffeeklatsch kamen noch dazu.

Kassiererin Gertraud Troglauer erläuterte die wichtigsten Einnahmen und Ausgaben. Die beiden Kassenprüferinnen Marianne Niebler und Petra Meyer sorgten für die Entlastung des Vorstands.

In seinem Grußwort lobte Bürgermeister Dieter Dehling den Zusammenhalt bei den Augsberger Gartenfreunden. Es herrsche ein reges gesellschaftliches Leben. "Die Mitglieder tragen durch ihren Einsatz zur Verschönerung der Ortschaften bei," bescheinigte Dehling. Kreisfachberater Arthur Wiesmet bereicherte anschließend die Versammlung mit einem Vortrag zum Themenbereich "Alte Gärten - schöne Gärten".

Neuwahlen

Obst- und Gartenbauverein Augsberg

Vorsitzende: Gertraud Troglauer

Stellvertreter: Heinz Pickel

Kassier: Dieter Dehling

Schriftführerin: Christa Pohl

Beisitzer: Edeltraud Pickel und Matthias Pinzer

Kassenprüfer: Marianne Niebler und Irene Kopp . (no)

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.