Nachwuchsfußball SG Illschwang/Schwend/Kastl
Voller Spieltag für die Mannschaften

Sport
Illschwang
17.05.2017
20
0

(no) A-Jugend: SG Hirschau - SG Illschwang/Schwend/Kastl 3:3: Beide Mannschaften lieferten sich über 90 Minuten einen offenen Schlagabtausch. Durch die offensive Spielausrichtung ergaben sich genügend Torchancen auf beiden Seiten. Dreifacher Torschütze war Eric Heilmann.

A-Jugend: SG Illschwang/Schwend/Kastl - JFG Mittlere Vils 0:4: In einem weiteren Spiel in der Englischen Woche mussten sich die stark ersatzgeschwächten Gastgeber dem Tabellenführer geschlagen geben. Vor allem in der ersten Halbzeit war man chancenlos. Nach Wiederanpfiff konnte die SG Illschwang die Begegnung etwas ausgeglichener gestalten.

B-Jugend: SV Raigering 1 - SG Illschwang/Schwend/Kastl 1:1: Dank einer starken kämpferischen Leistung erreichte die SG Illschwang bei einem spielerisch überlegenen Gegner ein Unentschieden. Für die Gäste traf Michael Ibler ins Schwarze.

C-Jugend: SV Raigering 2 - SG Illschwang/Schwend/Kastl 5:0:

D1-Jugend: SG Illschwang/Schwend/Kastl - SG Freudenberg/Paulsdorf 1:2

Nach zuletzt schwächerem Spiel boten die Gastgeber dieses Mal wieder eine stärkere Leistung und konnten die Begegnung gegen einen starken Gegner weitgehend ausgeglichen gestalten. Zur Halbzeit führte die SG Illschwang durch ein Tor von Raffael Reiff mit 1:0. Es gelang jedoch den Gästen nach Wiederanpfiff, das Spiel doch noch für sich zu entscheiden.

E1-Jugend: SV Loderhof/Sulzbach - SV Illschwang/Schwend 10:1

Im vierten Punktespiel der Frühjahrsrunde musste der SV Illschwang/Schwend beim Tabellenführer SV Loderhof-Sulzbach eine 10:1 Niederlage hinnehmen, wobei man völlig chancenlos war. Für den Ehrentreffer sorgte Tilmann Holzner.

B-Juniorinnen: SV Illschwang - SG Weidenthal/Guteneck 0:7: Ersatzgeschwächt, ohne drei Stammspielerinnen, hatte der SVI gegen die Gäste keine Chance.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.