Neue Abteilungsleitung bei Fußballsparte des SV Illschwang
Wunschtrainer hat verlängert

Wechsel an der Spitze der Fußballabteilung, Kontinuität auf der Trainerbank (von links): SVI-Vorsitzender Thomas Dirler, der scheidende Spartenleiter Erwin Herbst, Trainer Alexander Heldrich, 2. Abteilungsleiter Mario Heldrich und der neue Verantwortliche Florian Roth. Bild: no
Sport
Illschwang
28.03.2018
152
0

Florian Roth ist der neue Chef in der Fußballabteilung des SV Illschwang. Er tritt die Nachfolge von Erwin Herbst an, der auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte. Unterstützung bekommt er von Mario Heldrich als seinem Stellvertreter. Der scheidende Abteilungsleiter gab bekannt, dass Alexander Heldrich auch in der Saison 2018/19 als Trainer des SV Illschwang/Schwend tätig sein werde. Günther Herbst kümmert sich weiter als Betreuer um die 1. und 2. Mannschaft.

Der Vorsitzende des SVI, Thomas Dirler, dankte Erwin Herbst für sein großes Engagement. Er übergebe eine sehr gut geführte Abteilung. Erfreulich sei, dass der "Wunschtrainer" Alexander Heldrich seinen Vertrag verlängert hat. Florian Roth begrüßte es, dass mit Mario Heldrich ein aktiver Spieler in der Abteilung Verantwortung übernimmt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.