20.04.2018 - 20:00 Uhr
IllschwangOberpfalz

Diakonieverein Kastl/Illschwang bekommt Unwetterschaden von Versicherung ersetzt Ersatz für beschädigtes Zelt bereit

Pfarrer Thomas Schertel bleibt an der Spitze des Diakonievereins Kastl/Illschwang. Bei den Neuwahlen im evangelischen Gemeindehaus in Illschwang bestätigten ihn die Mitglieder im Amt.

Der neue Vorstand des Diakonievereins mit Pfarrer Thomas Schertel (Fünfter von links) an der Spitze. Bild: no
von Norbert WeisProfil

In einer kurzen Andacht zu Beginn der Versammlung nahm Schertel Bezug zum Hirtensonntag. Er berichtete anschließend aus der Arbeit des Diakonievereins, der gegenwärtig 130 Mitglieder zählt. Ein Todesfall und ein Austritt seien seit der Jahreshauptversammlung 2017 zu verzeichnen gewesen. Erfreulich sei, dass das Finanzamt den Verein bei der Steuerprüfung weiterhin als gemeinnützig eingestuft hat. Dies bedeute, dass Spenden an ihn steuerabzugsfähig blieben.

Thomas Schertel sprach von einem harmonischen Vereinsleben. Die ökumenische Seniorennachmittage mit einem breitgefächerten Programm wurden von den Mitgliedern gut angenommen. Das Diakoniefest, das von jungen Kräften musikalisch mitgestaltet wurde, habe sich eines guten Zuspruchs erfreut. Der Pfarrer informierte die Mitglieder, dass 2017 wohltätige Organisationen mit einer Spende unterstützt werden konnten. Er bedauerte es, dass das vereinseigene Zelt bei einem Unwetter beschädigt wurde. Es handle sich hier um einen Versicherungsfall. Ein neues Zelt stehe zur Verfügung.

In seinem Grußwort beglückwünschte Bürgermeister Dieter Dehling die Mitglieder des Vorstands zur Wiederwahl. Sein Dank galt dem Diakonieverein für die finanzielle Unterstützung wohltätiger Einrichtungen in den beiden Gemeinden Kastl und Illschwang. Die Fortsetzung der Arbeit sei gewährleistet.

Das Diakonie- und Gemeindefest findet heuer am Sonntag, 10. Juni statt. Ein Tagesausflug ist für Montag, 18. Juni, nach Tennenlohe geplant. Die Kosten hierfür übernimmt der Diakonieverein.

Neuwahlen

Diakonieverein Kastl/Illschwang

1. Vorsitzender: Thomas Schertel

2. Vorsitzender: Karin Schwabe

Kassier: Hans Schmid

Schriftführerin: Manuele Klein

Beisitzer: Monika Bär, Margarethe Pilhofer, Helmut Luber

Kassenprüfer: Georg Bär und Hans Schötz . (no)

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.