Illbirgis Klimperkiste macht beim Diakoniefest Freude
Kinder geben Ton an

Jung und Alt machten beim Luftballonflugwettbewerb mit. Auch Pfarrer Thomas Schertel (hinten rechts) versuchte sein Glück. Bilder: no (2)
Vermischtes
Illschwang
29.06.2017
39
0

Die Mädchen und Buben aus Illbirgis Klimperkiste boten beim Diakoniefest im evangelischen Pfarrgarten in Illschwang ein vielfältiges Programm. Agnes Guggenberger leitete die Auftritte.

Die Kinder zeigten mit Flöte, Altblockflöte, Gitarre, Keyboard und Akkordeon, was sie im Unterricht gelernt haben. Es gab Einzeldarbietungen, Duette und eine vierköpfige Akkordeongruppe. Vonseiten der Besucher bekamen die Mitwirkenden für die Darbietungen reichlich Applaus.

Ein weiterer Höhepunkt des Tages war für die Kinder ein Luftballonwettbewerb, bei dem es Preise zu gewinnen gibt. Die Ballons trugen alle die Aufschrift "Jesus liebt Kinder". Das unterstrich den religiösen Charakter der Aktion.

Begonnen hatte das Diakoniefest mit einem Gottesdienst im Freien, der vom Posaunen- und Kirchenchor musikalisch mitgestaltet wurde. Für das leibliche Wohl der Gäste war mit sauren Bratwürsten, Spanferkel sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.