12.02.2018 - 20:00 Uhr
Illschwang

Punkte sammeln auf der Glückscheibe Maskiert an die Schießstände

Lorenz Geitner (rechts) sammelte beim Faschingsschießen des Schützenvereins Illschwang auf eine spezielle Glücksscheibe die meisten Punkte. Auf die Plätze 2 und 3 kamen Georg Dehling (Zweiter von links) und Dieter Purrer (links). Insgesamt 31 Mitglieder gingen an die Schießstände, viele von ihnen einfallsreich maskiert, worüber sich Schützenmeister Bruno Müller (Zweiter von rechts) sehr freute. Zur Stärkung spendierte der Schützenverein allen Teilnehmern Faschingswürstl und Spitzel. Bild: no

von Norbert WeisProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.