12.01.2017 - 02:00 Uhr
IllschwangOberpfalz

Süße Grüße an die Baumsammler

Wohin mit dem Christbaum nach Dreikönig? Bei diesem Problem half den Hausbewohnern in der Gemeinde Illschwang die örtliche Stützpunktfeuerwehr aus der Patsche. Mittlerweile zum vierten Mal startete ihre Jugendgruppe eine Christbaumsammlung. Die Organisation lag in den Händen von Maximilian Herbst, Johannes Dürgner und Benjamin Günsche. Neun Anwärter machten mit, luden rund 130 abgeleerte Bäume auf den Hänger und brachten sie zur fachgerechten Entsorgung. Als kleines Dankeschön befand sich an der Baumspitze etwas Süßes. Nach Abschluss der Aktion wärmten sich die Teilnehmer an einem Lagerfeuer auf dem Festplatz auf. Dazu gab es Bratwürste und heiße Getränke.

von Norbert WeisProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp