22.05.2018 - 20:00 Uhr
IllschwangOberpfalz

Zwei Autos kommen ihm nebeneinander entgegen Biker weicht aus und fährt in Graben

Leichte Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am Pfingstmontag bei einem Unfall auf dem Autobahnzubringer. Er ereignete sich gegen 15.45 Uhr auf Höhe von Ödputzberg. Der 41-Jährige, auf seiner Yamaha in Richtung Schwend unterwegs, sah sich plötzlich zwei entgegenkommenden Autos nebeneinander gegenüber. Er bremste das Motorrad ab und lenkte es auf das rechte Bankett. Dort stürzte er und schlitterte in den Straßengraben. Seine Prellungen und Abschürfungen ließ er im St.-Anna-Krankenhaus behandeln. An der Yamaha steht ein Schaden von 2500 Euro zu Buche. Zum entgegenkommenden Pkw und zum Überholer konnte der Mann keine Angaben machen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter 09661/8 74 40 zu melden.

von Günther Wedel Kontakt Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp