Osterlammaktion in der Herz-Jesu-Pfarrgemeinde
Für Trinkwasserbrunnen in Fodome

Kultur
Immenreuth
05.04.2018
44
0

Heidi Braunreuther (links) und Sibylle Polzin (rechts) haben wieder Osterlämmchen und -brote, Kuchen und süße Osterhasen vor und nach den Ostergottesdiensten verkauft. Auch Pfarrer Markus Bruckner (Mitte) informierte sich am Stand über die Aktion, deren Erlös erneut für die Missionsarbeit des ehemaligen Kaplans der Pfarrei, Peter Amevor in Ghana, gedacht ist. Mit Spenden, die er 2017 auch aus Immenreuth erhalten hat, ließ er in seinem Heimatdorf Fodome ein 80 Meter tiefes Loch für einen Brunnen bohren, der die ständige Wasserversorgung sicherstellt. Bild: mez

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.