Erstkommunion in der Herz-Jesu-Pfarrei
Brot des Lebens

Über die hohe Anzahl von 20 Erstkommunikanten der Herz-Jesu-Pfarrei Immenreuth freute sich Pfarrer Markus Bruckner am Weißen Sonntag. Bild: mez
Vermischtes
Immenreuth
08.04.2018
135
0

Der Tag ist wie gemacht für die 20 Mädchen und Buben der Herz-Jesu-Pfarrgemeinde. Am Weißen Sonntag empfangen sie erstmals die Kommunion.

In ihren weißen Gewändern zogen sie bei strahlendem Sonnenschein in die Pfarrkirche ein. Pfarrer Markus Bruckner freute sich über die hohe Anzahl an Erstkommunikanten. Mit ihnen sowie deren Verwandten und Bekannten feierte er den Festgottesdienst. Die musikalische Gestaltung übernahmen der Kinder- und Jugendchor Bunte Töne und Organistin Steffi Wöhrl. "Jesu, Brot des Lebens" lautete der Leitspruch der Kinder. Unter anderem mit einem hölzernen großen Weizenkorn im Altarraum hatten sie in den vergangenen Wochen darauf aufmerksam gemacht.

Nach der Messe freuten sich Tom Engelbrecht, Hanna Etterer, Leon Fuchs, Mia Sophie Hautmann, Anna Theresia Heindl, Sophia Hey, Valentina Höhne, Zoey Kassler, Daniel König, Bastian Müller, Benjamin Münch, Michael Popp, Nina Popp, Benedikt Prechtl, Daniel Rath, Hanna Scheitler, Emil Söllner, Paula Stahl, Bastian Storm und Hannah Wolf über die Glückwünsche. Am heutigen Montag führt ihr Kommunionausflug nach Pottenstein, wo sie nach einem Dankesgottesdienst in Michlfeld den Tag verbringen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.