10.09.2017 - 20:00 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Hier stinkt es Name zu recht

Sammler brauchen die Stinkmorchel nicht extra zu suchen. Sie riechen sie schon von Weitem. Der üble Geruch verrät, dass sie nicht zu den Speisepilzen gehört. Dagegen ist sie, jung und geschlossen, als sogenanntes "Hexenei" zu finden und zum Braten durchaus geeignet. Allerdings erst nach Entfernung der Gallerthülle. Überlassen wir das Ganze lieber den Fliegen und Mistkäfern. Bild: bkr

von Bernhard KreuzerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.