26.05.2017 - 20:00 Uhr
IrchenriethOberpfalz

Mitglied beim dortigen FCN-Fanclub Jungprofi Dennis Lippert in Irchenrieth

(grm) Mit einem gelungenen Fest feierte der FCN-Fanclub Irchenrieth 10-jähriges Gründungsfest. Auf die zahlreichen Besucher wartete ein vielfältiges Programm. Höhepunkt war der Besuch des Club-Jungprofis Dennis Lippert, den die Besuchern begeistert empfingen. Albert Gruber begrüßte den gebürtigen Weidener und zollte ihm Anerkennung dafür, dass er privat - dank Vermittlung von Fanclubmitglied Rainer Hecht - den Kontakt zu den Fans aus seiner Heimat suche. Kurz skizzierte Gruber die sportliche Laufbahn bis hin zum Stammspieler beim FCN. Nach einem Kreuzbandriss im März befindet sich der sympathische Jungfußballer derzeit in einer Aufbau- und Rehabilitationsphase. Hierzu galten ihm die besten Wünsche auf Genesung und eine baldige Rückkehr in den Profikader. Lippert dankte für den großartigen Empfang, gratulierte dem Fanclub zum Jubiläum und wünschte weiterhin viel Erfolg. Gerne erfüllte er die Autogrammwünsche seiner Fans. Die Vorsitzenden Josef Ram und Alfons Forster (3. und 2. von links) übergaben Präsente zur Erinnerung. Lippert zeigte sich von diesem Besuch so angetan, dass er spontan seinen Beitritt zum Irchenriether Fanclub erklärte. (Ausführlicher Bericht folgt.) Bild: grm

von Autor GRMProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.