21.08.2014 - 00:00 Uhr
Kastl (im Landkreis AS)Oberpfalz

Ferienprogramm: Kinder bauen fleißig Vogelhäuschen Kleine Hobbybastler

Die kleinen Handwerker mit ihren Vogelhäuschen. Bilder: jp (2)
von Autor JPProfil

Für das Kastler Ferienprogramm hatte sich der Verein für Gartenbau und Landespflege etwas Tolles ausgedacht: Er lud Kinder dazu ein, ein eigenes Vogelhäuschen zu bauen. Die Resonanz war überwältigend: 26 Mädchen und Buben zwischen sechs und zwölf Jahren meldeten sich für diesen Bastelkurs an.

Allround-Handwerker Hans Brandl hatte die benötigten Teile bereits vorgefertigt, Altbürgermeister Hans Raab übernahm die Materialkosten.

Unter der Anleitung einiger versierter Vereinsmitglieder bauten die Kinder die Behausungen mit Feuereifer und Ausdauer zusammen und bemalten und gestalteten sie individuell mit Hilfe von Schablonen.

Abnehmbare Dächer erleichtern das Säubern der Häuschen, der wetterfeste Lack, mit dem sie angestrichen wurden, soll vor den Witterungseinflüssen schützen. Zum Schluss drehten die kleinen Bastler noch eine Kordel aus einer Schnur, an der die Vogelkästen aufgehängt werden können.

Als Belohnung fürs Mitmachen spendierte der Gartenbauverein den Kindern eine Brotzeit.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp