19.08.2014 - 00:00 Uhr
Kastl (im Landkreis AS)Oberpfalz

Kinder haben Spaß beim Häkeln und Basteln

Kinder haben Spaß beim Häkeln und Basteln 20 Kinder haben sich im offenen Treff des Mehrgenerationenhauses eingefunden, der für dieses Ferienangebot zur Werkstatt umfunktioniert wurde. Die Teilnehmer hatten die Wahl: Sie konnten Spardosen kreieren oder eine der kultigen Boshi-Mützen häkeln. Der Großteil entschied sich fürs Basteln. Sandra Daume, Ilona Donhauser und Margarete Koch gaben Hilfestellung. Zwei Kinder trauten sich das Häkeln zu und schafften es auch mit viel Eifer und dank der Anleitung von C
von Redaktion OnetzProfil

20 Kinder haben sich im offenen Treff des Mehrgenerationenhauses eingefunden, der für dieses Ferienangebot zur Werkstatt umfunktioniert wurde. Die Teilnehmer hatten die Wahl: Sie konnten Spardosen kreieren oder eine der kultigen Boshi-Mützen häkeln. Der Großteil entschied sich fürs Basteln. Sandra Daume, Ilona Donhauser und Margarete Koch gaben Hilfestellung. Zwei Kinder trauten sich das Häkeln zu und schafften es auch mit viel Eifer und dank der Anleitung von Claudia Schiffka. Alle Teilnehmer konnten ihre Ergebnisse gleich beim Abholen voller Stolz ihren Eltern zeigen. Klar, dass auf die Frage, ob es Spaß gemacht habe und sie wiederkommen würden, ein eindeutiges "Ja" ertönte. Als nächstes steht morgen eine Lesenacht mit Brotzeit und Nachtwanderung auf dem Programm. Am Donnerstag, 21. August, wird dann der Memory-König gekürt. Anmeldungen dafür sind noch möglich. Bild: hfz

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.