Sommerfest am Gnadenhof

Lokales
Kastl
29.08.2014
34
0
Zu einem tierischen Sommerfest lädt der Gnadenhof Mennersberg für Sonntag, 14. September, ein. Der gleichnamige Verein kümmert sich um ungewollte, ausgestoßene, gequälte oder kranke Tiere. Sofern sie nicht weiter vermittelt werden können, wird ihnen hier ein würdiger Lebensabend bereitet.

Bürgermeisters Stefan Braun eröffnet das Fest um 10 Uhr. Danach folgen ein Frühschoppen, stündliche Führungen, Probesitzen in einem echten Rennauto (mit Foto) und Mittagessen mit ungarischem Langosch und fränkischer Küche. Um 14 Uhr feiert Pater Ryszard Kubiszyn aus Kastl einen Wiesengottesdienst. Kaffee, hausgebackene Kuchen, Kutschfahrten und ein Tanzvorführung gehören ebenfalls zum Programm wie ein Flohmarkt, Verkaufsstände ortsansässiger Betriebe sowie eine Tombola zugunsten des Vereins.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.