29.04.2018 - 22:06 Uhr
Kastl bei KemnathOberpfalz

Johannes Kölbl trifft zum 1:1-Ausgleich: Kastl ringt Schwarzhofen ein Remis ab

Der TuS Kastl erkämpfte sich in der Bezirksliga Nord ein gutes Unentschieden gegen den Tabellenzweiten SV Schwarzhofen. Beide Mannschaften begannen mit viel Tempo auf dem harten Geläuf. Der TuS hatte zu Beginn mehr vom Spiel und die ersten Möglichkeiten, aber Anderson Mack zielte zweimal deutlich am Gästetor vorbei. Nach einem Abspielfehler in der 13. Minute in der Kastler Abwehr erkannte Torjäger Martin Weiß, dass der Kastler Schlussmann zu weit vor dem Tor stand und hob den Ball aus gut 25 Metern über ihn ins Tor zum 0:1. In der Folge waren die Gäste die bessere Mannschaft und brachten die Kastler Defensive durch ihre schnellen Angriffe in Schwierigkeiten, allerdings ohne weiteres Kapital daraus zu schlagen. Kastl wirkte kurz angezählt, befreite sich dann aber wieder und kämpfte sich zurück ins Spiel. Nun war es wieder ein Spiel auf Augenhöhe. Zwischen der 35. und 40. Minute die beste Phase der Hausherren. Hier hatte der TuS durch Hendrik Blomeier und zweimal Johannes Kölbl riesige Chancen, um den Anschlusstreffer zu erzielen, vergaben aber alles. Nach der Pause ein ähnliches Bild, beide Teams legten trotz der hohen Temperaturen beherzt und mit viel läuferischen und kämpferischen Einsatz los. Den zweiten Angriff der Kastler vollendete Torjäger Johannes Kölbl in der 54. Minute sehenswert zum nun verdienten Ausgleich. Die Gäste um ihren Trainer Adi Götz fingen sich schnell wieder und zeigten sich von ihrer bekannten Seite. Nun ging es wieder hin und her und mit Schuss-Chancen auf beiden Seiten. In der 70. Minute das nächste Highlight auf Kastler Seite durch einen guten Schuss von Jonas Weigert, der nur knapp über die Latte strich. Der Mannschaft um den verletzten Kastler Spielertrainer Simon Schwarzfischer schwanden langsam nach der Belastung vom Freitag und der letzten Wochen die Kräfte.

von Autor HONProfil

YqQ Dqlxj: Dcjlj, Zlixxlj Q., Mqxclj, Qiclij, Dliqljx A., Döjcj A., Aqqllj, Döjcj Q, Yiliclj (78. Zlixxlj Y.), Qqii (64. Zlixxlj A.), Ajqllilj

YD Yjijclqicqxi: Aqqccii, Zxxqq, Zäji (56. Qciixl A.), Mxjxx, Djlcq, Dcjqi (81. Dcccxl), Mxjß, Qciixl M., Zqxjxjiccii (60. Ajxqq), Zxiixlq, Qöqqxl

Qxij: 0:1 (13.) Mxilcl Ajcß, 1:1 (54.) Dxqxlljj Aöiqi - MD: Mccqxji Mqjixji (QA Dxjjlqxl-Axiljcxljl) - Qxjcqxxji: 100

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.