Bücherei ehrt Sieger der Osterbrunnenrallye Wie fühlen sich Palmkätzchen an?

18 Aufgaben rund um den Osterbrunnen haben Kinder bei einer Rallye des Büchereiteams gelöst. Unter anderem mussten sie Blumen benennen oder das Tier am Trinkwasserkrug bestimmen. Bei der Frage "Wie fühlen sich Palmkätzchen an?" waren Fantasie und Poetik gefragt. Das Rennen machte die Antwort: "Wie wenn ich eine Katze streichle." Während der Auswertung führte Bücherei-Mitarbeiterin Kathrin Fuchs ins Hasenleben ein - mit Frühlingsrätseln und Geschichten aus dem Buch "Kleine Hasen werden groß" von Tilde Michels. Die höchste Punktzahl bei der Osterbrunnenrallye erreichten Simon Fuchs, Andreas Lang und Maxi Willner. Anna Lehmeier bekam einen extra Preis für ihren poetischen Vergleich und das kreativ gemalte Osterei. Die Gewinner durften sich aus den Flohmarktbüchern der Bibliothek ein Exemplar aussuchen. Bild: dü

von Autor DÜProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.