Prächtiger Brunnenschmuck am Kastler Marktplatz Osterhasenteam zeigt vollen Einsatz

Kastl. (jp) Einen tollen Osterbrunnen hat ein Team aus rund 20 fleißigen Frauen und Männern auch heuer wieder am Kastler Marktplatz geschaffen. Dabei hat man zahlreiche neue kreative Ideen bei der Neugestaltung umgesetzt. Insgesamt wurden in hunderten von Arbeitsstunden so an die 3000 Eier in Girlanden geflochten und dann kunstvoll am Kastler Marktplatzbrunnen- dem Osterbrunnen verbaut.

Und wieder hat das Kastler "Osterhasenteam" bestehend aus rund 20 fleißigen Frauen und Männern den Kastler Marktplatzbrunnen in hunderten von Stunden in einen tollen Osterbrunnen verwandelt.
von Autor JPProfil

Heuer hat das Team rund 250 große und kleine Eier neu in den Farben Pink, Blau, Gelb und Lila angemalt. Am Eingang zum Ort von der B 299 weisen zwei riesige Eier auf den Kastler Marktplatzbrunnen hin. Ebenso verzieren zwei große Eier den Eingang des Rathauses. Die Osterhasen sind geschützt im Haus. Das Kneippbecken an der Lauterach wurde von der Kastler Mutter Kind Gruppe österlich dekoriert.

Auch die Gemeindearbeiter halfen mit schwerem Gerät, die Halterungen des Osterbrunnens zu sichern und zu befestigen, damit das große weiße Ei an der Spitze des Brunnens auch fest sitzt. Nachdem in den Vorjahren einige Übeltäter ihren Übermut an den armen Osterhasen ausgelassen haben, wird der Marktplatz in der Zeit des Osterbrunnens vom Rathaus Video-überwacht. Mal sehen, wie die Kastler heuer beim Osterbrunnenwettbewerb des Landkreises abschneiden. Bisher war man immer vorn mit dabei.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.