27.02.2017 - 16:44 Uhr
KemnathOberpfalz

Senioren- und Pflegeheim Haus Falkenstein feiert Rosentmontagsball Stimmung bei den Senioren

Sympathische Teufelchen, Tänze und Polonaisen: Heiter ging es zu beim Rosenmontagsball im Senioren- und Pflegeheim.

Die Minigarde des Waldecker Carnevals Vereins begeisterte die Senioren beim Rosenmontagsball im Haus Falkenstein. Bild: jzk
von Josef ZaglmannProfil

Ausgelassene Faschingsstimmung herrschte beim Rosenmontagsball im Innenhof des Senioren- und Pflegeheims Haus Falkenstein. Als sympathisches Teufelchen verkleidet begrüßte Bereichsleiterin Claudia Heier die Gäste, unter ihnen auch Bürgermeister Werner Nickl, Pater Joseph und Seniorenbeauftragter Franz Schwemmer.

Für Stimmung sorgten die Tänze der Minigarde des Waldecker Carnevals Vereins. Tanja und Manfred Wegmann vom "Kaiseralm-Duo" sangen und musizierten. Sie begleiteten auch die Polonaise, die Bertram Dürrschmidt vom Fortschauer Carnevals Club anführte. Sehr gut kam der Sketch "Sparmaßnahmen im Altersheim" an. Ein weiterer Höhepunkt war die Ordensverleihung, die das Prinzenpaar vornahm.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.