20.08.2014 - 00:00 Uhr
KemnathOberpfalz

Ausflug in Gartenpark Loifling ein Erlebnis Im Drachenboot durchs Wildwasser

Über eine Rekordbeteiligung freute sich der Kinderschutzbund bei der Tagesfahrt in den Churpfalzpark Loifling. Einige wussten, dass dieser Freizeit- und Erlebnispark nahe Cham der größte privat geführte Gartenpark Deutschlands ist.

Einen ereignisreichen Tag verbrachten die Buben und Mädchen mit dem Kinderschutzbund im Churpfalzpark Loifling. Bild: jzk
von Josef ZaglmannProfil

"Es war der versprochene Traum-Ferientag bei schönem Wetter, ein ereignisreicher Erlebnis- und Erholungstag für die ganze Familie", schwärmte Manfred Spiegler.

Die Begleitpersonen hatten eine leichte Aufgabe. Geboten war jede Menge Spaß für Groß und Klein: über 80 Attraktionen, Erlebnisstationen und Spielplätze.

Vom Spiegellabyrinth, dem Riesenrad, dem Rutschenparadies mit der Highspeed-Raftingrutsche und dem Wellenflieger, der Wildwasserbahn, der Maikäfer-Hochbahn bis zum Kinder-Autoscooter und dem Riesenhüpfkissen: die Kinder probierten alle Attraktionen aus. Auch Neuheiten wie Sky-Flug, Babyflug oder Drachenboote waren im Eintrittspreis enthalten.

In der Zwischenzeit entspannten die Eltern auf den schattigen Spazierwegen mit ihren einladenden Sitzflächen und genossen in Ruhe die weitläufigen Garten- und Blumenanlagen. Eine Fundgrube für neue Ideen waren der Heide-, Dahlien- oder Englische Garten mit ihrer faszinierenden Welt der Blumen und Pflanzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp