Buben und Mädchen lernen spielerisch Ziffern kennen
Spaß im Zahlenland

Die Buben und Mädchen des Kindergartens sind derzeit mit Dagmar König, Leiterin Sabine Wende und Madlen Heser (hinten, von links) im Zahlenland unterwegs. Bild: hl
Lokales
Kemnath
02.05.2013
10
0
Derzeit läuft im Kindergarten ein neues Projekt, das die Kleinen mit den Zahlen von 1 bis 10 vertraut macht. Mit Würfeln und Zahlenhäuschen, Geschichten, Spielen und Liedern zu jeder Zahl werden sie spielerisch mit Mathematik konfrontiert.

Die Buben und Mädchen befinden sich mitten im "Zahlenland". Dort wohnt jede Zahl in ihrem Häuschen, so die Eins im Haus mit der Nummer 1. Inzwischen sind die Kinder bei der Fünf angelangt. Die Zahlenstadt hat -gärten. Es gibt aber auch den sogenannten "Fehlerwald", in dem der Bösewicht Kuddelmuddel wohnt. Dieser liebt die Unordnung, und wenn sich einer verirrt, den bringt er durcheinander, so dass dieser nicht zurückfindet. Wer in Not ist, soll die Zahlenfee "Vergissmeinnicht" mit dem Zauberspruch rufen: "Kuddelmuddel, welch ein Schreck, zaubert mir die Zahlen weg! Komm herbei Vergissmeinnicht, jage fort den Bösewicht".

Durch Gespräche wird erkundet, was in das jeweilige Land passt, und die Kinder malen etwas Passendes dazu. So gehören zum Einser-Land Sonne und Mond, die einmalig sind. Zwillinge, zwei Hände und Füße gehören ins Zweier-, Dreirad und Dreieck ins Dreier-, die vier Jahreszeiten, Viereck und Tiere mit vier Beinen ins Vierer- und die fünf Sinne sowie Kontinente ins Fünfer-Land.
Außerdem sind Holzwürfel mit Ziffern und den jeweiligen Punkten (Zahlenwürfeln) vorhanden. Je höher die Zahl, umso mehr kleine Holzwürfel gibt es. Dadurch wird der Turm immer größer.

Alle Kinder durften eine Zahlenkette von 1 bis 5 gestalten, die Vorschulkinder machen ein "Zahlenbuch", also zu jeder Zahl ein Arbeitsblatt. Wenn die zehn Zahlen durch sind, bekommen sie dieses Buch mit nach Hause.

Auch bei den Turneinheiten bringen Dagmar König, Madlen Heser und Kindergartenleiterin Sabine Wende die Zahlen in Form und bilden Zahlenketten. Die Kinder sind bei all dem mit Freude und Spaß dabei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.