27.08.2014 - 00:00 Uhr
KemnathOberpfalz

Kreuzweg auf dem Armesberg

Kreuzweg auf dem Armesberg (hl) Der VdK-Ortsverband nahm an einem Kreuzweg auf dem Armesberg teil. Gestaltet wurde dieser vom Katholischen Frauenbund Kulmain. Die Teilnahme gehört beim Ortsverband zum festen Bestandteil des Jahresprogramms. Vorsitzende Traudl Böll freute sich, dass eine stattliche Zahl an Mitgliedern dabei war. Besonders begrüßte sie Pfarrer Heribert Stretz. Der Kreuzweg begann am Treppenaufgang zur Armesbergkirche und endete in dieser. Dort spendete Pfarrer Stretz den Segen und zu
von Hans LukasProfil

Der VdK-Ortsverband nahm an einem Kreuzweg auf dem Armesberg teil. Gestaltet wurde dieser vom Katholischen Frauenbund Kulmain. Die Teilnahme gehört beim Ortsverband zum festen Bestandteil des Jahresprogramms. Vorsitzende Traudl Böll freute sich, dass eine stattliche Zahl an Mitgliedern dabei war. Besonders begrüßte sie Pfarrer Heribert Stretz. Der Kreuzweg begann am Treppenaufgang zur Armesbergkirche und endete in dieser. Dort spendete Pfarrer Stretz den Segen und zum Abschluss erklang das Armesberg-Lied. Danach trafen sich die Waldecker im Mesnerhaus zu Kaffee und Kuchen. Das Foto zeigt einen Teil der Waldecker Teilnehmer mit Vorsitzender Traudl Böll (vorne, Vierte von links) und Pfarrer Heribert Stretz (vorne, rechts). Bild: hl

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.