Altpapiercontainer am späten Dienstagabend in Brand
Feuer greift auf Carport über

Vermischtes
Kemnath
14.02.2018
624
0

Die Integrierte Leitstelle Nordoberpfalz löste gegen 22.21 Uhr die Alarmierung aus: Zum Löschen eines Carport-Brandes wurden die Feuerwehren Kemnath und Fortschau-Kuchenreuth am Dienstagabend gerufen. Anwohner hatten das Feuer in der Schulstraße bemerkt und den Notruf abgesetzt.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der an einen Garagenpark angebaute Holzunterstand komplett in Flammen. Er wird von Mietern eines Mehrfamilienhauses als Unterstellplatz unter anderem für Mülltonnen verwendet. Durch den Einsatz mehrerer Atemschutztrupps und der schnell eingeleiteten Brandbekämpfung mit Wasser und Schaummittel wurden das Feuer schnell eingedämmt und die Brandstellen abgelöscht. Durch die rasche Ausbreitung der Flammen wurden ein großer Plastikcontainer für Altpapier und ein Fahrrad zerstört. Die hölzerne Dachkonstruktion des Carports wurde erheblich beschädigt.

Rund 30 Feuerwehrleute waren vor Ort, ebenso eine Polizeistreife. Die Beamten übernahmen die Ermittlungen zur Brandursache. Auch ein Rettungswagen des BRK war zur Absicherung der Atemschutzkräfte an die Einsatzstelle geeilt. Der Schaden wird auf circa 10 000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

Ersten Erkenntnissen zu Folge hat ein Abfallcontainer für Altpapier, der im Anbau untergestellt war, zu brennen begonnen. Das Feuer griff dann auf den Unterstand über. Während der Löscharbeiten war die Straße voll gesperrt. Gegen 23.45 Uhr beendeten die Brandschützer den Einsatz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.