"Einhörner" siegen bei Faschingsdisco der Mittelschule
Fabelhafte Fabelwesen

Die „Neons“ aus der Klasse M9c waren bei den Klassen 7-10 die Sieger der Maskenprämierung.
Vermischtes
Kemnath
06.02.2018
53
0

Die ersten beiden Sieger der Maskenprämierung bei der Faschingsdisco der Mittelschule stachen regelrecht heraus. Dennoch hatte die Jury bei der Vorstellung der einzelnen Klassen, die sich jeweils ein bestimmtes Motto ausdenken durften, keine leichte Aufgabe. Am Ende kürte sie die "Einhörner" der sechsten Jahrgangsstufe und die "Neons" aus der Klasse M9c.

Zur Fete hatten die Schülermitverwaltung (SMV) sowie die Verbindungslehrer Elisabeth Steinkohl und Christian Beck die Jahrgangsstufen fünf bis zehn eingeladen. Im bunt dekorierten Atrium brachte Matthias Reindl als DJ mit aktuellen Hits die Schüler zum Tanzen. Alkoholfreie Mixgetränke und Slush-Eis gab es an der Cocktailbar. Mit Wienersemmeln und frisch gebackenen Brezen war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. An den lustigen Spielen beteiligten sich auch die Lehrkräfte zahlreich. Auf der Tanzfläche hatten alle viel Spaß bei Linedance und der Polonaise. Alle Pädagogen, die Aufsicht führten, lobten das disziplinierte Verhalten der Kinder und Jugendlichen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.