12.11.2017 - 20:00 Uhr
KemnathOberpfalz

Großer Andrang beim Handwerklichen Markt in der Mehrzweckhalle Hunderte Besucher eröffnen in Kemnath die Weihnachtszeit

Weihnachtsbeleuchtung, aus dem Lautsprecher strömt vorweihnachtliche Musik und sogar ein Christbaum ist zu sehen: Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Das konnten jedenfalls am Wochenende die Besucher in Kemnath meinen. Noch lange bevor überhaupt die Adventszeit beginnt, öffnete am Samstag und Sonntag der traditionelle handwerkliche Weihnachtsmarkt in der Mehrzweckhalle. Armin Schinner und sein Team hatten eingeladen - und rund 60 Aussteller - einige aus Kemnath, der Großteil aber aus der näheren und weiteren Umgebung - haben sich daran beteiligt. Ihr Angebot reichte vom Töpferhandwerk über Holzschnitz- und Schmiedekunst, Adventsschmuck, Häkelarbeiten, Weißwäsche bis zu weihnachtlichen Leckereien. Außerdem gehörten Bastelartikel, Teelichthalter, Christbaumschmuck, Holzspielzeug, Glasmalereiartikel, Serviettentechnik und vielfältige weitere Handarbeiten zum Sortiment. Wer sich frühzeitig mit Weihnachtsgeschenken für Freunde oder für sich selbst eindecken wollte, war an der richtigen Adresse: An beiden Tagen war die Halle sehr gut besucht, so dass das Konzept auch in diesem Jahr wieder voll aufging. Bild: stg

von Holger Stiegler (STG)Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp