18.09.2017 - 07:37 Uhr
KemnathOberpfalz

Polizei sucht Zeugen - Auto muss Linienbus ausweichen 1000 Schaden an Mercedes

Ein 52-Jähriger war am Sonntag gegen 19 Uhr mit seinem Mercedes-Benz auf der Kreisstraße TIR 30 von Löschwitz (Kreis Tirschenreuth) in Richtung Reisach unterwegs, als ihm kurz vor dem Bahnhof Kemnath-Neustadt ein Linienbus entgegenkam.

Symbolbild: Friso Gentsch/dpa
von Marion Espach Kontakt Profil

Weil der Bus laut der Polizeiinspektion Kemnath in der Straßenmitte fuhr, musste der Mercedes-Fahrer ins Bankett ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei entstand an dem Auto nach Angaben der Beamten ein Schaden von rund 1000 Euro. Der weiße Linienbus mit roter Aufschrift fuhr einfach weiter. Die Polizei bittet deshalb Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 09642/9203-0 zu melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.