Ring junger Landwirte Kemnath veranstaltet auch 2018 wieder den Powernball
Fetziger Abend mit mächtig Power

Eine sprichwörtlich tierisch starke Truppe sind die Jungbauern des Ring junger Landwirte Kemnath. Nicht nur beim Powernball am 14. April in der Kemnather Mehrzweckhalle sorgen die Männer und Frauen für ordentlich Dampf, sondern auch im Alltag. Bild: mde
Vermischtes
Kemnath
11.03.2018
381
0

Bereits vor 40 Jahren hatte der "Ring junger Landwirte Kemnath" erstmalig einen "Bauernball" abgehalten. Dann wurde am Layout der Veranstaltung gefeilt, die Veranstalung als "Powernball" neu aufgezogen. Seither gilt die besondere Veranstaltung als Besuchermagnet im Kemnather Land und darüber hinaus. Waren es Anfangs noch einige hundert Besucher, so zähle man seit ein paar Jahren weit über tausend Gäste.

"Ob jung und alt, da ist wirklich jeder da. Unsere Veranstaltung zieht sogar Leute aus anderen Landkreisen an. Da sind mitunter viele dabei, die mit der Landwirtschaft so rein gar nichts am Hut haben sondern einfach nur ihre Feierlaune so richtig auslassen.", freut sich der Vorsitzende der Jungbauernschaft, Tobias Vogel. Auch in diesem Jahr findet die zur Tradition gewordene Veranstaltung erneut in der Kemnather Mehrzweckhalle statt. Bedingt durch die laufende "Kemnather Passion" gibt es aber eine Änderung hinsichtlich des Termins: In diesem Jahr findet der "Powernball" am Samstag, 14. April, statt. Ab 19:30 Uhr werden dann die Türen und Tore der Kemnather Mehrzweckhalle für die erwartungsfrohen und gut gelaunten Besucher geöffnet.

Damit die Halle so richtig bebt, haben die Jungbauern die Band "Saggradi" für ihre Veranstaltung verpflichten können. Neben schmackhaften und frischen Getränken werden auch etliche Speisen angeboten. Auch wird es wieder eine große Bar geben. Zusätzlich zum regulären Tanzabend bietet die Vorstandschaft des Vereins einen besonderen Auftritt. Zudem soll es bei einer Art "Versteigerung" attraktive Preise für das Publikum zu gewinnen geben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.