11.01.2016 - 02:00 Uhr
KemnathOberpfalz

Schützenverein ehrt verdiente Mitglieder Dank für langjährige Treue

Waldeck. Alljährlich um Dreikönig feiert der Schützenverein "Einigkeit" seinen Gründungstag. Heuer erfolgte er in Form eines Kameradschaftsabends, zu dem Vorstand Alfred Wagner besonders den Ehrenvorsitzenden Max Müller begrüßte.

Für ihre langjährige Treue wurden Kajetan Merkl, Max Müller (Zweiter und Dritter von links) geehrt. Vorstand Alfred Wagner (links) und Kassier Werner Müller (rechts) gratulierten ihnen. Bild: hl
von Hans LukasProfil

Im Laufe des Abends ehrte der Verein langjährige und verdiente Mitglieder. Mit einer Urkunde des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) sowie der dazugehörenden Ehrennadel ehrte Franz Brunnerl, Präsident des OSB Franz, den langjährigen Vorstand und jetzigen Ehrenvorsitzenden Max Müller und Vereinswirt Kajetan Merkl. Wagner dankte beiden für ihren Einsatz und die Mitarbeit im Verein und bat sie, auch künftig die Schützen zu unterstützen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.