Bürgermeister trifft Doppel-Meister

Vorne die beiden Meistermannschaften der E1- und E2-Jugend, hinten links Trainer Harald Vogl und hinten rechts Bürgermeister Jürgen Kürzinger. Bild: dfr
Lokales
Kirchenthumbach
20.08.2014
2
0
Es war nicht für den Verein, vor allem aber für die Spieler der E-Jugend-Mannschaften ein einmaliges Erlebnis. Nachdem beide Teams die Meisterschaft erreicht haben, lud sie Bürgermeister Jürgen Kürzinger zum Empfang ins Rathaus. Jeder Spieler durfte sich ins Goldene Buch der Gemeinde eintragen. Zusätzlich überreichte Kürzinger zwei Spielbälle.

Vor allem die Ergebnisse der Teams beeindruckten den Bürgermeister. Die E1-Jugend spielte nur einmal Unentschieden und ging bei allen anderen Partien als Sieger vom Platz. Die E2-Jugend musste in der starken und ausgeglichenen Gruppe oft bis an ihre Leistungsgrenze gehen. Dabei sprangen zwei Punkteteilungen, eine Niederlage und sieben Siege heraus. Trotzdem reichte es am Schluss aus, um deutlich an der Spitze zu stehen und die Meisterschaft zu gewinnen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.