Abordnung der Pfarrei Kirchenthumbach gratuliert Pfarrer i. R. Konrad Beierl zum 75. Geburtstag
"Bergtröpferl" als Gruß

Mit vielen guten Wünschen nach Regensburg: Im Namen aller Gläubigen der Pfarrei Mariä Himmelfahrt gratulierten (hinten, von links) Pfarrsekretärin Michaela Zeitler, Pater Dr. Benedikt Röder und Willi Rupprecht vom Pfarrgemeinderat Pfarrer i. R. Konrad Beierl, der über drei Jahrzehnte in Kirchenthumbach wirkte, zum 75. Geburtstag. Geschenke hatten sie natürlich auch mitgebracht: den neuen Thumbachfilm sowie ein Geheft, gestaltet von den Gruppen, Gremien und Vereinen der Pfarrei. Bild: ü
Vermischtes
Kirchenthumbach
29.06.2017
197
0

"Die Freude an Gott ist unsere Kraft", lautete sein Primizspruch. Doch leider lässt seine Kraft zu wünschen übrig: Bei angeschlagener Gesundheit beging Pfarrer i. R. Konrad Beierl in der Seniorenresidenz Thurn & Taxis in Regensburg seinen 75. Geburtstag.

Regensburg/Kirchenthumbach. Beierl war knapp 32 Jahre Seelsorger der Pfarrei Mariä Himmelfahrt, ehe er 2012 in den Ruhestand ging. Vorher war er zehn Jahre lang als Kaplan in Grafenwöhr eingesetzt.

Eine Abordnung der Kirchenthumbacher Pfarrei reiste anlässlich des 75. Geburtstags in die Domstadt, um dem Geistlichen, der sich um Pfarrei und Gemeinde verdient gemacht hat, zu gratulieren. Pater Dr. Benedikt Röder wurde begleitet von Pfarrgemeinderatsmitglied Willi Rupprecht und Pfarrsekretärin Michaela Zeitler. Sie überreichten dem Jubilar eine Flasche "Bergtröpferl", den neuen Thumbachfilm sowie ein Geburtstagsgeheft, das die Gruppen, Gremien und Vereine der Pfarrei selbst gestaltet haben.

Pfarrer Konrad Beierl war Zeit seines Wirkens in Kirchenthumbach nicht nur ein volksnaher Priester, brillanter Seelsorger und Religionslehrer. In seiner Ära hat er auch zahlreiche bauliche Projekte verwirklicht, unter anderem den Neubau des Pfarrheimes und die Anschaffung einer neuen Orgel. Die politische Gemeinde hat Pfarrer Konrad Beierl am 2. Oktober 2007 mit der Verleihung der Bürgermedaille des Marktes Kirchenthumbach für seine Verdienste gedankt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.