Kirchenthumbach
24.11.2017 - 20:00 Uhr

Elternb der Grund- und Mittelschule beteiligen sich an Weihnachtsaktion der Hilfsaktion ...: "Geschenke mit Herz" für Kinder in Not

Der Elternbeirat der Grund- und Mittelschule hatte in seiner konstituierenden Sitzung beschlossen, sich an der Hilfsaktion "Humedica" zu beteiligen. Die Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Kaufbeuren betreut seit vielen Jahren weltweit Kinder in Not. Die "Geschenke mit Herz" sind eine liebevolle Ergänzung einer umfassenden nachhaltigen Projektarbeit, an der auch Partner wie der Bayerische Rundfunk und die Aktion Sternstunden beteiligt sind. 41 bunte Kartons, die sie nach Vorgabe der Organisation mit Spielsachen, Schreibmaterial, Hygieneartikeln und Süßigkeiten bestückt hatten, steuerten die Eltern der Kirchenthumbacher Schüler dazu bei. Die Pakete wurden bis zur Abholung in der Schule gesammelt und zwischengelagert. Die Organisation und Koordination oblag Konrektorin Evi Schreg. Heuer warten Kinder im Kosovo, in der Ukraine, in Albanien, in der Republik Moldau und in Serbien auf die Weihnachtspäckchen. Eine kleine Anzahl bleibt in Bayern, denn auch hier gibt es Kinder in Not. Bild: ü

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.