05.06.2017 - 20:00 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Evangelische Gemeinde in Kirchenthumbach lädt zum Gemeindefest Kirche feiert Geburtstag

Kirchenthumbach/Eschenbach. Pfingsten ist Geburtstag der christlichen Gemeinde. Und den feierte die evangelische Gemeinde mit einem Fest, zu dem Pfarrerin Anne Utz die Gläubigen in und um die Johanneskirche geladen hatte. Den Plan, den "Gemeindekaffee" im Freien einzunehmen, mussten die Gäste dann aber doch aufgegeben, das Wetter spielte einfach nicht mit.

Kuchenbüfett in der Kirche: Der Regen machte es möglich, sonst konnte das Wetter dem Gemeindefest nichts anhaben. Bild: ü
von Autor ÜProfil

Die Gäste nahmen es gelassen und mit Humor: "Jetzt kann die Taube als Symbol des Pfingstfestes nicht nur fliegen, sie muss auch schwimmen können." Und so fand das kleine Fest in der Kirche statt. Die selbst gebackenen Torten und Kuchen schmeckten auch dort.

Vorausgegangen war ein Pfingstgottesdienst. Bei diesem bestand die Möglichkeit, sich von der Pfarrerin einzeln segnen zu lassen. Seit dem sechsten Jahrhundert symbolisiert die Pfingsttaube den Heiligen Geist, der laut Johannesevangelium bei der Taufe Jesu wie eine Taube über ihm schwebte und dann sichtbar auf ihn herabstieg. Die Kirche in Kirchenthumbach ist Johannes geweiht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp