Jugendliche gehen bei Faschingsdisco voll ab
Mordsgaudi ohne Alkohol

Voll abgetanzt wurde bei der Teenie Party in der Sporthalle (Foto: Michael Sporrer)
Vermischtes
Kirchenthumbach
13.02.2018
77
0

Dass Fasching feiern auch rauch- und alkoholfrei geht, bewiesen die SCK-Mädels bei ihrem Teenie-Fasching in der Sporthalle. Zwar gab es bunte, köstliche Cocktails, aber eben ohne Alkohol.

Mittlerweile ist die Faschingsdisco ein fester Bestandteil der fünften Jahreszeit in der Marktgemeinde, daher meldete Chef-Organisator Michael Hagenburger auch ein volles Haus. DJ Skillz legte die richtige Musik auf, so dass die eingenebelte Tanzfläche stets dicht belegt war.

Den teils maskierten Kids und Jugendlichen gefiel es super, konnten sie doch Party machen und voll "abrocken": Sie hatten eine Mordsgaudi. Auch die Eltern sind von der Veranstaltung begeistert: Ihre Kinder sind hier gut betreut. Das schreit nach einer Wiederholung - der nächste Sommer kommt bestimmt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.