09.06.2017 - 20:00 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Neue Möbel für den Pfarrsaal Pfarrheim mistet aus

(ü) Nach der Devise "Alles muss raus" startete die Kirchenverwaltung am Pfingstwochenende eine Verkaufsaktion. Angeboten wurden die Tische und Stühle des Pfarrheims. Nach 30 Jahren Nutzungszeit wurde die Saaleinrichtung durch neue und moderne Möbel ersetzt. Insgesamt schlägt die Investition mit 28 500 Euro zu Buche. Wie von Pater Benedikt Röder zu erfahren war, gingen die Tische weg wie warme Semmeln; Stühle blieben übrig.

Viele Stühle haben noch keinen Abnehmer gefunden. Bild: ü
von Autor ÜProfil

Die ramponierten Sitzgelegenheiten wurden jetzt ausgesondert und werden entsorgt. Die noch brauchbaren Sitzmöbel werden am Samstag, 17. Juni, von 9 bis 10 Uhr kostenlos abgegeben. Einige Stühle finden künftig Verwendung im Chorraum der Pfarrkirche, in der Bergkirche sowie in der Filialkirche Sassenreuth. Mit dem Erlös der Verkaufsaktion sollen die neuen Tische mitfinanziert werden.

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.