300 Euro für Ersthelfer

Vermischtes
Königstein
17.08.2017
32
0

(wku) Jedes Jahr baut der Katholische Frauenbund Königstein einen Stand am Adventsmarkt auf. Dort verkaufen die Frauen selbst gebackene Lebkuchen, handgestrickte Socken und "heiße Engel", eine warme Spirituose. Aus dem Erlös spendeten sie jetzt 300 Euro an die First Responder. Im Bild von links Petra Grembler, Christa Grembler und Angela Scheibeck mit Einsatzleiter Marco Specht, Wolfgang Pscherer und Hannes Hanfbauer. Bild: wku

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.