Geschenke persönlich abgegeben
Kinder packen 125 Päckchen

Vermischtes
Königstein
29.12.2016
11
0

Königstein/ Edelsfeld. Bei der Weihnachtsaktion der Schulen Edelsfeld und Königstein ist die stattliche Anzahl von 125 Päckchen zusammengekommen. Waren es im Vorjahr nur die Königsteiner Grundschüler, die ihre Geschenke für bedürftige Kinder im Auerbacher Archeladen abgaben, so beteiligten sich heuer auch die Edelsfelder Grundschüler.

Nachdem beide Schulen einmal in der Woche im Auerbacher Hallenbad sind, durften die Kinder die 90 Päckchen persönlich abliefern. Über die weiteren Geschenke freute sich die Kinder- und Jugendhilfe des Ernst-Naegelsbach-Hauses in Sulzbach-Rosenberg.

___



Bild im Internet:

www.onetz.de/1710812
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.