Keine Nachwuchssorgen bei Sternsingern

Vermischtes
Königstein
03.01.2017
23
0

Hannesreuth. Früh waren sie dran, die Hannesreuther Sternsinger. Obwohl der Ort nur gut 80 Einwohner zählt, fanden sich zehn Kinder und Jugendliche, die gerne als Könige aus dem Morgenland den Segen in die Häuser von Hannesreuth und Kürmreuth brachten. Traditionell waren sie an Neujahr in zwei Gruppen unterwegs. Sie sagten ihr Gedicht auf und baten um eine Spende, dieses Jahr für Kenia. - Im Bild von links Alexander Kraus, Marina Friedrich, Katrin Pirner, Leonie Kraus, Simon Paulus, Laura Friedrich, Dag Hendrik Lammerich, Ben Paulus, Christina Kohler und Annika Graml. Bild: wku

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.