23.04.2016 - 02:00 Uhr
KönigsteinOberpfalz

Pfarrgemeinde St. Michael Königstein und evangelische Kirchengemeinde gemeinsam zu Fuß Solidaritätsmarsch von Königstein nach Fichtenhof für einen guten Zweck

Eine kleine, aber feine Gruppe machte sich auf zum Solidaritätsmarsch von Königstein nach Fichtenhof. Die katholische Pfarrgemeinde St. Michael Königstein hatte die Gemeindemitglieder, Vereine, Gruppierungen und die evangelische Kirchengemeinde dazu eingeladen. "Solidarität geht: Wandern und dabei Gutes tun", war wieder das Motto. Jeder Läufer suchte sich einen Sponsor für die zurückzulegende Strecke von fünf Kilometer oder sponserte sich selbst mit mindestens fünf Euro. Der Erlös kommt Projekten von Pater Robert Havens in Lateinamerika zugute. Er bildet dort beispielsweise Katecheten aus, die die Priester in ihrer Arbeit unterstützen und die jungen Gemeinden betreuen. Trockenen Fußes im Gasthaus Grüner Baum in Fichtenhof angekommen, stärkte sich die Gruppe mit Kaffee und Kuchen. Die Feuerwehr bescherte allzeit sicheres Geleit und für die Kinder sogar eine Gratisfahrt zurück nach Königstein. Bild: gut

von Autor GUTProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.