Königstein
22.04.2018 - 20:00 Uhr

Vortrag mit einer Sepnde honoriert: Frauenkreis sammelt für First Responder

"First Responder - Ersthelfer vor Ort" war das Thema eines Abends im evangelischen Frauenkreis. Michael Bauer und Wolfgang Pscherer (Zweiter und Dritter von links) berichteten über die Arbeit. Danach wurde im Frauenkreis für die First Responder gesammelt. 300 Euro kamen zusammen, die Gunda Pirner (rechts) und Heidi Rüppel (links) übergaben. Die First-Responder-Gruppe besteht derzeit aus zwei Rettungsassistenten, sechs Rettungshelfern und fünf Rettungssanitätern. Sie absolvieren jährlich um die 140 Rettungseinsätze und beteiligen sich an Fortbildungen. Bild: wku

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.