Glamourös im Glitzerdress
Weiberfasching des SV beeindruckt mit fantasievollen Kostümen

Nur keine Müdigkeit vorschützen: Die Besucher des Weiberfaschings überlassen die Tänze nicht nur den Hammerleser Gardemädels. Bilder: jml (2)
Freizeit
Kohlberg
11.02.2018
152
0

Volles Haus, Gäste aus allen Nachbarorten und eine tolle Show des Faschingsvereins Hammerles. Die SpVgg landete mit dem Weiberfasching einen Volltreffer. Die Hammerleser legten mit Gardemädchen und dem Männerballett einen spritzigen Auftritt zum Thema "Highschool Musical" hin.

DJ "Surprise" alias Stefan Gebhard legte die passenden Scheiben auf, und das tanzlustige Publikum ging begeistert mit. Die Tanzfläche war bis weit nach Mitternacht voll mit Glitzer und Glamour-Kostümen. Allerdings konnte man bei der deutlichen Brustbehaarung mancher Weiber rein geschlechtsbezogen ins Grübeln kommen. Aber im Fasching nimmt man das ja eh nicht so genau.

Im knallroten Glitzeranzug führte Moderator(in) Stefan(ie) Gebhard gekonnt durchs Programm. Allerdings etwas gehandicapt, denn: "Mi zwickt mei Hosn ... echt!" Na ja. vielleicht nächstes Mal eine Nummer größer nehmen! Glanzlichter des Abends waren natürlich Auftritt und Rede des Prinzenpaares Sabine I. und Christian I. und die Showtänze der Jugend- und Prinzengarde. Bei "Hip-Hop-Medley" und "Broadway" kochte die Halle vor Begeisterung. Ebenso kurz vor Mitternacht, als die "Senoritas" mit "Rain of Glamour" für Hingucker sorgten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.