13.07.2017 - 20:10 Uhr
KohlbergOberpfalz

Geld für neues Raumkonzept im Kindergarten Kohlberg Schimmel AG spendet 500 Euro

Überraschung für die Kindergarten "Arche Noach": Die Schimmel AG, repräsentiert durch die Präsidenten Beate Merkel (Dritte von links) und Jürgen Laubert (links) kam nach Kohlberg und übergab eine Spende an die Kindergartenleiterin Marion Eitel (Zweite von links). Über das Geldgeschenk von 500 Euro freuen sich auch die Jugendbeauftragte Ursula Fischer (hinten, rechts) und die Mädchen und Buben angesichts des bevorstehenden Umbaus, inklusive neuer Krippe. Das Geld wird für die Ausstattung der Räume mit dem Schilling-Raumkonzept verwendet. Die Förderung ist ein Beitrag aus der Sammelaktion, die die Schimmel AG am Rosenmontag bei der Pilkington Deutschland AG in Weiherhammer startet. Alljährlich trägt der Gaul, besser gesagt seine Führer, in der Faschingszeit eine große Spendensumme zusammen. Bild: war

von Autor WARProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.