13.02.2018 - 20:10 Uhr
Kohlberg

Polizei sucht Zeugen Karambolage beim Überholen

Wie hat sich der Unfall zugetragen? Die Polizei sucht nach einer Karambolage zweier Autos am Dienstag, 6. Februar bei Kohlberg Zeugen. An dem Morgen war gegen 6.40 Uhr eine 55-Jährige aus Weiden mit ihrem Mazda auf der Staatsstraße in Richtung Hirschau unterwegs. Zwischen Etzenricht und Kohlberg überholte sie laut Polizeibericht einen Lastwagen und einen dahinter fahrenden Skoda. Als sie gerade auf Höhe des Skoda war, setzte dessen Fahrerin ebenfalls zum Überholen an. Dabei kam es zwischen beiden Fahrzeugen zu einem Zusammenstoß. An den Autos entstand ein Schaden in Gesamthöhe von etwa 9000 Euro.

von Externer BeitragProfil

Die Skoda-Fahrerin setzte ihre Fahrt zunächst fort und meldete sich später bei der Polizei in Weiden. Bei der Unfallbearbeitung hätten sich zum Hergang Unstimmigkeiten zwischen den Aussagen der Beteiligten ergeben, wie es weiter heißt. Verkehrsteilnehmer, die Angaben zu dem Unfall machen können, sollen sich unter der Telefonnummer 09602/9402-0 bei der Polizeiinspektion Neustadt melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.