08.11.2017 - 20:00 Uhr
KohlbergOberpfalz

"Zum Binnerlindl" bald unter neuer Führung Sohn übernimmt Zoiglstube

Die Gerüchte lösen sich in Wohlgefallen auf. "Nein, unsere Zoiglstube schließt nicht", stellt Rudolf Götz klar. Auch 2018 wird der "Binnerlindl" wie gewöhnt öffnen. Allerdings unter anderer Führung. "Unser Sohn Markus macht weiter", erklärt Götz.

Im "Binnerlindl" gibt es auch weiterhin Zoigl und Brotzeiten. Markus, der Sohn von Bürgermeister Rudolf Götz, übernimmt mit seiner Frau zum Jahreswechsel das Kohlberger Traditionswirtshaus. Bild: jml
von Michaela Lowak Kontakt Profil

"Wir wollen etwas kürzer treten", gibt der bisherige Zoiglwirt und Kohlberger Bürgermeister gerne zu. "Ich gehe ja schon aufs Rentenalter zu und meine Frau ist schon in der Rente", schmunzelt er. Sohn Markus und die Schwiegertochter haben auch jetzt schon mitgeholfen und werden die Zoiglstube ab Januar komplett übernehmen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp