22.08.2014 - 00:00 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Erst sammeln, dann genießen: "Abenteuerköche" auf Tour mit OGV-Kräuterführern

Erst sammeln, dann genießen: "Abenteuerköche" auf Tour mit OGV-Kräuterführern "Sammeln, kochen, genießen" - unter diesem Motto stand der Ferienprogramm-Beitrag des Obst- und Gartenbauvereins Konnersreuth. 24 Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren machten sich mit Robert Janke und Hermann Malzer auf den Weg, um heimische Wildkräuter kennenzulernen. Die kurzweiligen Erzählungen der beiden Kräuterführer animierten die Mädchen und Buben während der Wanderung zum eifrigen Sammeln. Kaum war die Gruppe zur O
von Redaktion OnetzProfil

"Sammeln, kochen, genießen" - unter diesem Motto stand der Ferienprogramm-Beitrag des Obst- und Gartenbauvereins Konnersreuth. 24 Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren machten sich mit Robert Janke und Hermann Malzer auf den Weg, um heimische Wildkräuter kennenzulernen. Die kurzweiligen Erzählungen der beiden Kräuterführer animierten die Mädchen und Buben während der Wanderung zum eifrigen Sammeln. Kaum war die Gruppe zur OGV-Vereinshütte zurückgekehrt, ging es ans Waschen und Schneiden der Pflanzen. Thomas Wenisch hatte bereits eine Feuerstelle vorbereitet und so konnten die "Abenteuerköche" schnell ans Werk gehen und einen großen Topf befüllen. Am Ende ließen sich die Teilnehmer und ihre Betreuer eine würzige Kräutersuppe schmecken. Bild: hfz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.