25.08.2015 - 00:00 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Feierlaune im Forsterhof

Hochbetrieb herrschte zwei Tage lang im Forsterhof. Zum Auftakt des 14. Weinfestes spielten die "Kannaschreiter Höidlbrummer". Bild: jr
von Josef RosnerProfil

Großen Zuspruch fand am Wochenende das 14. Weinfest des Männergesangvereins und des Musikvereins. Zahlreiche Gäste aus der ganzen Region strömten in den schmucken Forsterhof am Therese-Neumann-Platz. Mit dabei waren auch Urlaubsgäste aus Wolfenbüttel, die sich beeindruckt von der Lebensfreude der Stiftländer zeigten.

Den Auftakt am Samstagabend gestalteten die "Kannaschreiter Höidlbrummer", die diesmal nicht nur instrumental, sondern auch gesanglich Akzente setzten. Die vielen Helfer beider Vereine hatten alle Hände voll zu tun, um die Wünsche der Besucher zu erfüllen. Am Sonntagnachmittag spielte zunächst die Jugendblaskapelle Konnersreuth auf, am Abend übernahm der Männergesangverein "Liedertafel Harmonie" das Ruder. An beiden Tagen ließen sich die Gäste verschiedene Rot- und Weißweine sowie dazu passende Spezialitäten schmecken

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.