Den Kindern hat’s gefallen

Vermischtes
Konnersreuth
14.12.2016
3
0

Mit einer bayerischen Brotzeit dankte die Marktgemeinde den am diesjährigen Ferienprogramm beteiligten Vereinen und Gruppierungen. Bei der Abschlussbesprechung im Saal des Feuerwehrgerätehauses lobte Bürgermeister Max Bindl die Vereine für ihr großartiges Angebot. Per Power-Point-Präsentation erinnerte Bindl an die 18 Veranstaltungen, die von insgesamt 452 Kindern besucht wurden. Mit dabei waren insgesamt 105 Betreuer. Bindl dankte den Vereinen, die den Schülern ein kostenloses Angebot während der Sommerferien machten. Erfreulich, es kam zu keinerlei Unfällen. Jugendbeauftragter Wolfgang Pötzl wusste, bei wem er sich zu bedanken hatte, bei den ehrenamtlichen Kräften der Vereine.

Keinerlei Kritik

Im Schnitt kamen 25 Kinder zu den Veranstaltungen. "Die Kinder schätzen euer Angebot", sagte Pötzl und bat die Vereine, auch künftig auf diesem Gebiet aktiv zu bleiben. Dank galt der Marktverwaltung, für ihre großartige Unterstützung bei der Durchführung der Veranstaltungen. Pötzl betonte, dass die Kinder keinerlei Kritikpunkte am gebotenen Ferienprogramm hatten, "also muss es ihnen gefallen haben".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.