Einsatz für Orchideen

Vermischtes
Konnersreuth
23.08.2017
71
0

Gummistiefel und viel Muskelschmalz benötigten die Aktiven vom Bund Naturschutz (im Vordergrund Luis und Theresa Waldmüller aus Waldershof), um ihre Orchideenwiesen bei Preisdorf abzuräumen. Die Feuchtwiesen werden im Hochsommer gemäht, damit sie nicht verbuschen. Es wimmelt von Heuschrecken und Schmetterlingen, es finden sich Frösche und Schlangen. Die Pflanzenvielfalt ist mit Raritäten wie Kreuzblümchen, Läusekraut und Teufelsabbiss sehr groß. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.