29.06.2017 - 20:00 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Gedenken an Fritz Gerlich Bischof segnet

Hohen Besuch in der Pfarrei St. Laurentius. Diesen Freitag, dem Todestag von Fritz Gerlich, segnet Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer den Gedenkstein zu Ehren des Resl-Verehrers.

von Josef RosnerProfil

(jr) In diesem Jahr im September jährt sich der 90. Jahrestag, an dem Fritz Gerlich Therese Neumann zum ersten Male in Konnersreuth besuchte. Der Granit-Gedenkstein erinnert an die erste Begegnung (wir berichteten), der viele weitere folgen sollten. Zum Weihetag ist folgender Festablauf ist vorgesehen: 18.45 Uhr Kirchenzug vom Therese-Neumann-Platz mit Vereinsabordnungen, Fahnensektionen und der Jugendblaskapelle zum Pfarrhof; von dort aus werden der Bischof und die Priester zur Pfarrkirche begleitet. Um 19 Uhr beginnt dann das Pontifikalamt; es wird der Kirchenchor (Leitung Matthias Schraml gestalten. Danach folgt die Segnung des Denkmals; ehe die Jugendblaskapelle vor der Pfarrkirche ein kleines Konzert geben wird.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp