08.07.2016 - 02:00 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Nachwuchsmannschaften aus der Region messen sich in Konnersreuth

16 Nachwuchsteams aus der Region beteiligten sich an zwei Turnieren auf der Sportanlage des TSV Konnersreuth. Zunächst waren die E-Junioren (Bild) an der Reihe. Unter der Regie von TSV-Jugendleiter Stefan Scherer (hinten rechts) wurde eifrig um Tore und Punkte gekämpft. Am Ende siegte der TSV Schwandorf mit 2:0 gegen die DJK Falkenberg. Den dritten Platz sicherte sich der SV Mitterteich mit einem 2:0-Sieg gegen den FC Tirschenreuth. Die weiteren Plätze belegten die SF Kondrau, der SV Schönhaid, der TSV Konnersreuth und die SpVgg Wiesau. Bei den F-Junioren wurde auf eine Wertung verzichtet. Wichtig sei hier vor allem die Freude am Fußball, wie es hieß. Bild: jr

von Josef RosnerProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp